OkerTour: Floss-Events und Bootsverleih, Braunschweig OkerTour: Floss-Events und Bootsverleih, Braunschweig OkerTour: Floss-Events und Bootsverleih, Braunschweig

Bürgerpark

Der Bürgerpark in Braunschweig ist eine der ältesten und größten Parkanlagen der Stadt. Er befindet sich südlich der Altstadt und liegt zwischen dem Westlichen Ringgebiet und dem Stadtquartier Viewegs Garten. Mit rund 42 Hektar ist der Park der drittgrößte der Stadt Braunschweig. Der kleinteilige landschaftliche Stadtpark im gemischten Stil ist heute ein Kulturdenkmal und wurde von 1886 bis 1925 planmäßig angelegt.

Im Westen wird er durch die Theodor-Heuss-Straße, im Osten durch die Wolfenbütteler Straße begrenzt. Im Süden grenzt er an einen Bahndamm, hinter dem sich das Grünareal mit dem Richmondpark fortsetzt und sich bis zum Südsee-Gebiet mit dem Südsee weiterzieht. In nördlicher Richtung geht der Bürgerpark fließend in den Kiryat-Tivon-Park (dem früheren Bahnhofspark) über. Zusammen bilden die vier Park- und Grünanlagen ein ausgedehntes Naherholungsgebiet entlang der Oker im südlichen Braunschweig.